Insektenschutz

Endlich ist der Sommer da – und mit ihm die Insekten

Wir bieten Ihnen verschiedene Insektenschutzsysteme, z.B. Drehrahmen für Fenster und Türen, Rollos, Pendeltüren, Schiebeanlagen oder Spannrahmen.

Alle Systeme sind auch mit dem neuen Transpatec-Gewebe erhältlich – für eine bessere Durchsicht!

Spannrahmen

Mit der gefederten Winkellaschenmontage wurde eine Spannrahmengeneration entwickelt, welche für so gut wie alle Fenstertypen und Einbausituationen eingesetzt werden kann.

 

Dabei wird der Spannrahmen ohne zusätzliches Befestigungsmaterial am Blendrahmen eingehängt. Sowohl der Griff als auch die Winkellaschen werden verdeckt montiert.

Drehrahmen / Pendeltür

Tausendfach bewährt und perfekt geeignet für Ihre Balkon- und Terrassentüren, auch mit komfortablen Türschließer erhältlich. Die Alternative zum Drehrahmen ist die Pendeltür mit einem Öffnungswinkel von 120 Grad und selbsttätigem Schließmechanismus. Bequem zu bedienen auch wenn keine Hand frei ist.

Insektenschutz-Rollos für Dachflächenfenster

Die Insektenschutz-Rollos werden innen am Fenster angebracht und ermöglichen das einfache und sichere Öffnen und Schließen des Insektenschutzes und des Fensters.

Zur Reinigung des Dachfensters von außen wird das Rollo einfach ausgehängt. Das Fenster kann dann problemlos durchgeschwenkt werden.

Lichtschachtabdeckungen

Lichtschächte zu Keller-, Nutz- und Hobbyräumen werden allzu oft zum Sammelbecken für Insekten, Laub und Schmutz. Das muss nicht sein. Neher Lichtschachtabdeckungen sind problemlos und sicher begehbar und sorgen dafür, dass auch Krabbeltiere und Schmutz außen vor bleiben – robust, formschön, trittsicher und bruchfest.
(Quelle: neher)